In-Ear Flugfunk Lärmkompensierender Ohrhörer

129,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 950693
In-Ear Flugfunk Ohrhörer für professionelle Anwendungen. In-Ear Fl... mehr
Produktinformationen "In-Ear Flugfunk Lärmkompensierender Ohrhörer"

In-Ear Flugfunk Ohrhörer für professionelle Anwendungen.

In-Ear Flugfunk Lärmkompensierender Ohrhörer

In-Ear Headsets finden Anwendung im professionellen Flugsport und wurden bislang nur vom US-Amerikanischen Anbieter racing electronics produziert. Aktuell hat StarCom1 die Produktion der professioneller InEar Headset in Deutschland ausgebaut. Speziell für Flugfunk Anwendungen mit 6.30 [mm] PJ-055 GA-Stecker und ca. 60 [cm] Kabellänge.

Die elektromechanischen Miniatur Schallwandler vermitteln eine exzellente Akustik und hat im Frequenzbereich von 20- 16000 Hz einen linearen Frequenzverlauf. Sprache, als auch Musik wird in HiFi-Qualität übertragen. Moderne Schallwandler aus der Hörgeräteakustik mit nur 2.5 [mm] Durchmesser können auch bei kleineren Gehörgängen sicher und schmerzfrei über längere Zeit platziert werden.

Die verzwirbelte Kevlar verstärkte PUR-Zuleitung hat eine doppelzügige Länge von ca. 60 [cm] und verzweigt sich in zwei ca. 20 [cm] einzügige Kabelsegmente. Das hochfeste elastische Kabel ist nicht ohne mechanische Hilfsmittel zu zerstören und sichert eine hohe Verfügbarkeit. Die hochelastischen Schaufstoffkörper sind zerstörungsfrei abziehbar und sind leicht zu ersetzen.

Das Headset ist CE-Spezifiziert und Rohs Konform.

Lieferumfang:

1 Stück Flugfunk Ohrhörer Headset mit verzwirbelter PUR-Zuleitung und zwei Schaumstoff Ohrstücke.

2 Stück Ersatz Ohrstücke

Weiterführende Links zu "In-Ear Flugfunk Lärmkompensierender Ohrhörer"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "In-Ear Flugfunk Lärmkompensierender Ohrhörer"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen