Interkom Anlage mit integriertem PMR446-Funksystem und externer BOS MTP850 Fug Tetra Funkschnittstelle.

 

Die Sonderanfertigung der Uwe Evers GmbH ist Bestandteil einer Funkinstallation auf einem 4 Rad getrieben Feuerwehr Buggy. Die internen Kommunikation zwischen Fahrer- und Beifahrer erfolgt über professionelle StarCom1 X3A Lärmschutzheadset im Feuerwehr Design mit integrierten PTT-Tasten.

 

Feuerwehr Buggy Intercom mit BOS MTP850 FUG Wetech® Schnittstelle

Wetech® 676 / Motorola® MTP850 Fug Audioadapter

 

Die seitlichen PTT-Tasten sind integraler Bestandteil der Gehörschutzkapseln. Hochwertige kevlarverstärkte PUR Leitungen und Peltor® kompatible Steckerverbindungen erlauben die universelle Anwendbarkeit der Lärmschutzheadsets an Fremdsystemen, z.B. an Savox® oder Peltor® PTT-Tasten usw.

 

Die Anbindung des StarCom1 Buggy Interkomsystems an das BOS Tetra-Funknetzwerk erfolgt über ein Motorola® MTP-850 FUG, eine Wetech® 676 Ladeschale und ein StarCom1 Schnittstellen Adapter. Sobald ein Motorola® MTP-850 Fug in die Wetech® 676 Ladeschale eingesteckt wird. Werden Lautsprecher, Mikrofon und PTT-Signale der Interkomanlage an das BOS-Tetra Funkgerät übertragen.

 

 

Nachstehende Abbildung beschreibt das Komplettsystem im Gesamtaufbau.

 

Feuerwehr BOS Gegensprechanlage mit Tetra MTP850 Fug Schnittstelle

 

Alle Baugruppen der Uwe Evers GmbH sind CE-Spezifiziert. Sonderanfertigungen auf Anfrage möglich.

 

Telefon / Kontakt / Zum Online Shop wechseln

MTP850 Fug kompatibles Zubehör:
Tel.: 01783 - 446 446
Rufen Sie ausserhalb von Deutschland an, wählen Sie:
Tel.: 0049 1783 446 446